Yoga in der Schwangerschaft kann ihr Wohlbefinden unglaublich steigern, indem es ihren veränderten Körper und Geist in eine neue Balance bringt und ihnen zu innerer Harmonie verhilft.

Wir beschäftigen uns wärend der Kursstunden mit dem Atem, der Konzentration und den körperlichen Übungen, den "Asanas". Der Ausklang der Stunde wird immer eine Entspannung sein.

Yoga stärkt und dehnt Ihre Muskeln und Bänder, schult Ihre Haltung und beugt daduch Rücken- und Beckenbodenbeschwerden vor.

Durch das beständige Üben bestimmter Atemtechniken werden sie gut auf die Geburt vorbereitet, ihr Körper erhält viel neue Energie und ihr Geist wird sich zentrieren, ruhiger und gelassener werden.

Yoga verleiht ihnen ein neues Körperbewusstsein, sie werden besser "loslassen können" und werden neues Selbstvertrauen in die Kraft ihres Körpers erlangen.

Die Kursgebühr beträgt 145,00€

Im ersten Halbjahr 2018 werden keine Yogakurse stattfinden.